Gemeindeleitung

Das Gesamtpresbyterium

Die Andreasgemeinde bildet den zweiten Gemeindebezirk der Ev. Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen. Leitendes Organ der Kirchengemeinde ist das gemeinsame Presbyterium, das sich etwa 10 x jährlich zu seinen Sitzungen trifft. Zur Unterstützung seiner Arbeit hat es verschiedene Ausschüsse gebildet.

Dem Presbyterium gehören an

aus dem Bezirk Altenberg:
Pfarrerin Claudia Posche,
die Presbyterinnen und Presbyter Cathrin Mahrla, Jürgen Gnest, Marion Ohligschläger, Thomas Rapp, Heide Wolf
sowie als Mitarbeiterpresbyter Kirchenmusikdirektor Andreas Meisner

aus dem Bezirk Schildgen:
Pfarrer Jürgen Manderla [und Pfarrerin Eva Manderla / das Stimmrecht wechselt jährlich],
die Presbyterinnen und Presbyter Anne Akkerman, Martin Meis, Antje Rinecker, Dr. Fritz Schückler, Manuela Strauch
sowie als Mitarbeiterpresbyterin Diakonin Sabine Gresser-Ritter

Vorsitzender des Presbyteriums: Jürgen Manderla 
stellv. Vorsitzender: Jürgen Gnest 
Kirchmeisterin: Anne Akkerman

Der Bezirksausschuss

Monatlich treffen sich die Presbyteriumsmitglieder aus dem Bezirk der Andreaskirche sowie weitere berufene Gemeindemitglieder im Bezirksausschuss. Ihm gehören an:
Friedel Biebeler, Regina Petri und Christine Koslowski

Vorsitzende: Antje Rinecker